CoT- Trading Seminar 28+29 Juli 2018

 

Hallo liebe Trader,

 

da das Interesse und Feedback auf die ersten Seminare so positiv war, haben wir uns dazu entschieden, ein weiteres Seminar über unseren Ansatz auf Basis der CoT- Daten, Terminkurven, Saisonalitäten, weitere Einflussfaktoren und das perfekte Timing für einen Ein- und Ausstieg, zu halten. Was Euch genau erwartet, erfahrt Ihr unten in der Übersicht. Unser Ziel ist es, Euch Wissen zu vermitteln, dass Ihr so mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nie gehört habt. Die CoT-Daten geben uns einen Hinweis darauf wann bald große Trends entstehen werden und mithilfe von guten Timing- Instrumenten sind wir in der Lage das Risiko stark zu minimieren. Das beste Feedback und Lob für uns ist, dass Ihr mit unserem Ansatz Geld verdient. Daher möchten wir euch nach dem Seminar nicht im Regen stehen lassen, sondern versuchen euch bestmöglich zu unterstützen und werden drei Folge-Webinare halten, in denen wir auf Eure Fragen eingehen werden. Das Seminar findet am 28ten und 29ten Juli 2018 in der Nähe von Frankfurt statt.

 

Diesen Ansatz kannst du mit Futures, Optionen, CFDs und Zertifikaten umsetzen. Ich würde aber immer Futures oder Optionen empfehlen. Der Vorteil von Optionen ist, dass man den Ansatz mit einem Konto ab 10.000$ umsetzen kann.

 

Was könnt Ihr an diesem Wochenende erwarten?

 

An diesem Wochenende dreht sich alles um einen kombinierten Ansatz auf Basis der CoT- Daten, Terminkurven, Saisonalitäten und weitere wichtige Einflussfaktoren. Die Kombination der einzelnen Elemente macht diesen Ansatz so besonders und profitabel. Wir werden Euch zeigen, wie Ihr diese Informationen optimal für Euren Handel nutzen könnt und Ihr so schon bevor Trends entstehen, investiert seid und oft am Trend-Ende aussteigt. Wir zeigen Euch viele gehandelte Beispiele aus der Vergangenheit und besprechen aktuelle Situationen. Dadurch könnt Ihr das Gelernte optimal umsetzen und für Euch selbst nutzen.

 

Vorstellung:

 

Damit Ihr mal eine grobe Vorstellung von dem Handel bekommt, zeigen wir euch einen Kontoauszug von einem Trader, dem wir diesen Handelsansatz gezeigt haben. Er handelt den Ansatz seit 22 Wochen, in denen er nun schon über 90% Rendite erzielte. Gestartet wurde das Konto mit 50.000. Der Ansatz kann auch mit einem kleineren Konto und auch mit Optionen etc. umgesetzt werden. Gehandelt wurden fast alle Rohstoff-Futures.

 

Folgende Themen möchten wir schulen:

 

Tag 1: Grundlagen und CoT- Daten

 

    -      Psychologie und wieso 95% der Trader nicht profitabel sind

    -      zu hoch und zu tief, wir haben völlig falsche Vorstellungen der Kurse

    -      Buchführung und genaue Tradenachbereitung, das A und O

    -      Stopmanagement, Mythen und die Realität

    -      mit Draw Downs umgehen lernen

    -      CoT- Daten, Einführung und Regelwerk

    -      CoT- Daten, Trendhandel und Counter- Trading

    -      Filter, weniger ist mehr

    -      Marktauswahl

 

Tag 2: Terminkurven, Saisonalitäten, Stopsetzung, Kombinieren der Informationen

 

    -      Terminkurven richtig lesen lernen, der heilige Gral

    -      Einführung, Regelwerk und Beispiele

    -      Futures richtig rollen, so spart Ihr viel Geld

    -      So setzt man den Stop richtig

    -      Saisonalitäten

    -      Besonderheiten der Rohstoffe

    -      Limit Up, Limit Down

    -      Produktionskosten

    -      Positionsmanagement

    -      Risikominimierung

    -      Kombination der Informationen

    -      Trade managen, Entry, Exit, Teilein- und Ausstiege

    -      Wettereinflüsse und wie man diese nutzen kann, riesen Gewinne in kurzer Zeit

    -      Checkliste, was ist regelmäßig zu tun?

    -      Wann Enden Trends in der Regel?

    -      Wie bestimmt man oft den genauen Wendepunkt?

    -      Gemeinsame Analyse

 

Was kostet das Seminar?

 

Wenn Ihr Interesse habt, schickt uns bitte eine Mail an info@suricate-trading.de oder nutzt das Kontaktformular.

 

Ihr erhaltet dann weitere Informationen und den Preis für das Seminar. Wenn das Seminar voll ist, ist es voll. Aufgrund der Raumgröße, können dann leider keine weiteren Anmeldungen angenommen werden.

 

Wo findet das Seminar statt?

 

Das Seminar findet in der Nähe von Frankfurt am Main statt. Wir schicken euch in der E-Mail den genauen Seminarstandort.

 

Gibt es eine Nachbetreuung?

 

Wenn man auf ein Seminar geht, wird man oft in kürzester Zeit mit einer Flut an Informationen überschüttet und anschließend alleine gelassen und weiß dann oft nicht was und wie man mit dem Gelernten umgehen soll. Wir möchten, dass Ihr profitabel werdet und werden daher drei Folge-Webinare halten. Nach dem Seminar müsst Ihr das Wissen in aller Ruhe erst mal verarbeiten. Nach einigen Tagen werden Fragen aufkommen, die wir dann an den Webinaren beantworten und besprechen möchten. Bitte schickt uns vor dem Webinar alle Fragen zu. Hier bietet sich auch nochmal die Möglichkeit auf einzelne Punkte und aktuelle Marktsituationen einzugehen.

 

Wenn Ihr noch Fragen habt, schreibt uns bitte eine Mail. Wir freuen uns sehr, Euch persönlich in Tübingen kennen zu lernen und verbleiben bis dahin mit vielen Grüßen,

 

Adrian und das Veranstaltungsteam