CoT- Daten und Volume Profile Seminar

 

Das nächste COT-Seminar mit neuem Team findet statt am:
20./21.11.2021 im Dorint Hotel Oberursel 

 

Schicke uns gerne eine Mail wenn du teilnehmen möchtest oder noch Fragen hast. 

Hier gelangst du zum Kontaktformular.

 

 


Hallo lieber Trader,

Nach dem tragischen Unfall von Adrian Kömel hat sich das
Suricate Trading-Team neu
aufgestellt.

 

Es gibt 3 verschiedene Dinge, wie wir dich unterstützen können:

- ein 2 Tages Seminar (die Informationen findest du hier)

- ein 5 Tages Seminar (klicke auf den Link oder links auf das Untermenü)

- und ein Coaching (klicke auf den Link oder links auf das Untermenü)

 

Hier findest du das Teilnehmer Feedback und wichtige Fragen die oft gestellt werden.

 

Da das Interesse und Feedback auf die Seminare so positiv ausgefallen ist, haben wir uns dazu entschieden, weitere Seminare über unseren Ansatz auf Basis der CoT- Daten, Terminkurven, Saisonalitäten, weitere Einflussfaktoren und das Timing für einen Ein- und Ausstieg, zu halten. Das Feedback der Teilnehmer, findest du hier oder links im Menü. Was dich genau erwartet, erfährst du unten in der Übersicht. Unser Ziel ist es, Dir Wissen zu vermitteln, das du mit hoher Wahrscheinlichkeit so noch nie gehört hast. Die CoT-Daten geben uns einen Hinweis darauf, wann zukünftig große Trends entstehen werden und mit Hilfe von guten Timing- Instrumenten sind wir in der Lage oft an guten Preisen ein- und auszusteigen. Wir kombinieren verschiedene Elemente miteinander. Die CoT-Daten nutzen nichts ohne die Terminkurven. Daher gehen wir auf diese ebenfalls genau ein.

 

Das beste Feedback und Lob für uns ist, dass du mit unserem Ansatz Geld verdienst. Daher möchten wir dich nach dem Seminar mit 3 Webinaren unterstützen und dort deine Fragen besprechen. Die Webinare können auf Wunsch auch noch verlängert werden. Das Seminar findet in der Nähe von Frankfurt am Main statt. Unseren Ansatz kannst du mit Futures, Optionen, CFDs und Zertifikaten umsetzen. Wir würden dir aber immer Futures oder Optionen empfehlen. Der Vorteil von Optionen ist, dass du den Ansatz mit einem Konto ab 10.000$ umsetzen kannst. Mini Futures sind allerdings auch eine gute Alternative.

 

 

Was kannst du an diesem Wochenende erwarten?

 

An diesem Wochenende dreht sich alles um einen kombinierten Ansatz auf Basis der CoT- Daten, Terminkurven, Saisonalitäten und weiteren wichtigen Einflussfaktoren. Die Kombination der einzelnen Elemente macht diesen Ansatz so besonders. Man muss die CoT- Daten immer auch in Zusammenhang mit den Terminkurven betrachten. Sonst sind die CoT- Daten nur halb so viel Wert. Wir werden dir zeigen, wie wir diese Elementen kombinieren und erklären dir nach und nach unser Regelwerk. Wir zeigen dir gehandelte Beispiele aus der Vergangenheit und besprechen aktuelle Situationen. Dadurch kannst du das Gelernte optimal umsetzen und für dich selbst nutzen.

 

Kontoauszüge und Trading Weltmeisterschaft:

 

Um zu zeigen, dass unser Ansatz auch funktioniert, veröffentlichen wir Kontoauszüge und nehmen an der Trading Weltmeisterschaft teil. Hier finden sie alle Kontoauszüge und unsere Platzierungen bei der Trading Weltmeisterschaft. Der Ansatz kann auch mit einem kleineren Konto gehandelt werden. Gehandelt wurden fast alle Rohstoffe. Vergangene Ergebnisse sind keine Garantie für die Zukunft.

 

Folgende Themen möchten wir schulen:

 

Tag 1: Grundlagen und CoT- Daten

 

    -      Psychologie, was ist zu beachten?

    -      zu hoch und zu tief, wir haben völlig falsche Vorstellungen der Kurse

    -      Stopmanagement, Mythen und die Realität

    -      CoT- Daten, Einführung und Regelwerk

    -      CoT- Daten, Trendhandel und Counter- Trading

    -      Jetzt können wir sagen wann etwas zu günstig/teuer ist

    -      Filter, weniger ist mehr

    -      Marktauswahl

    -      Kombination der Elemente

    -      Timing, wann steigen wir ein?

 

Tag 2: Terminkurven, Saisonalitäten, Stopsetzung, Kombinieren der Informationen

 

    -      Terminkurven richtig lesen lernen

    -      Einführung, Regelwerk und Beispiele

    -      Futures richtig rollen

    -      So setzt man den Stop richtig

    -      Saisonalitäten

    -      Produktionskosten

    -      Positionsmanagement

    -      Risikominimierung

    -      Kombination der Informationen

    -      Trade managen, Entry, Exit

    -      Checkliste, was ist regelmäßig zu tun?

    -      Wann Enden Trends in der Regel?

    -      Gemeinsame Analyse

 

Was kostet das Seminar?

 

Wenn du Interesse hast, schicke uns bitte eine Mail an info@suricate-trading.de oder nutze das Kontaktformular. Du erhältst von uns weitere Informationen und den Preis für das Seminar. Wenn das Seminar voll ist, ist es voll. Aufgrund der Raumgröße, können dann leider keine weiteren Anmeldungen angenommen werden.

 

Wo findet das Seminar statt?

 

Das Seminar findet in der Nähe von Frankfurt am Main statt. Wir schicken dir in der E-Mail den genauen Seminar- Standort.

 

Gibt es eine Nachbetreuung?

 

Wenn man auf ein Seminar geht, wird man oft in kürzester Zeit mit einer Flut an Informationen überschüttet und anschließend alleine gelassen und weiß dann oft nicht was und wie man mit dem Gelernten umgehen soll. Wir möchten, dass du profitabel bist und werden daher drei Folge-Webinare halten. Die Webinare können danach auch noch verlängert werden. Nach dem Seminar musst du das Wissen in aller Ruhe erst einmal verarbeiten. Nach einigen Tagen werden Fragen aufkommen, die wir in den Webinaren beantworten und besprechen möchten.

 

Wie kannst du dich am besten auf das Seminar vorbereiten?

 

Schau dir am besten alle Videos von uns über die CoT- Daten, Saisonalitäten, Terminkurven und die Videos aus der Ausbildungsreihe an. Damit bist du super vorbereitet.

 

Wenn du noch Fragen hast, schreib uns gerne eine E-Mail. Wir freuen uns sehr, dich persönlich kennen zu lernen und verbleiben bis dahin mit vielen Grüßen, 

 

Suricate Trading Team