Coaching (mit Gewinngarantie, siehe unten)

 

Da immer wieder viele Anfragen zu dem Coaching kommen, möchten wir dir hier gerne einmal schreiben wie ein Coaching genau abläuft und möchten dir dazu ein paar Informationen geben. Wir coachen nur 1-2 Trader gleichzeitig. Mehr Anfragen nehmen wir leider nicht an, da unser Hauptfokus auf dem Traden liegt und wir sonst zu wenig Zeit dafür haben und den Fokus verlieren. In dem Coaching skypen wir 1x pro Woche, besprechen deine Fragen und analysieren hauptsächlich die aktuellen Situationen. Die Vergangenheit dient als gutes Beispiel um das Regelwerk zu erklären aber das wirklich Interessante ist das jetzt und hier. Zu zeigen wo etwas gut funktioniert hätte, ist einfach aber die Zukunft bzw. die Gegenwart ist etwas ganz anderes. Wir nehmen nur Trader an, die wir schon kennen. Die Chemie muss passen wenn man über eine längere Zeit zusammenarbeitet. Das Coaching geht über ein halbes Jahr, da wir denken, dass es mehr Sinn macht wenn man über eine längere Zeit unterstützt wird.

 

Die Ergebnisse der Coachings kannst du unter Kontoauszüge sehen. 162% Rendite und 490.000$ Gewinn gab es unter anderem im Coaching. Wir haben uns dazu entschlossen, dass falls tatsächlich einmal ein Trader im Coaching keine Rendite erzielt und das auch den Regeln entspricht, wir den Coaching Beitrag zurück bezahlen. Wir glauben allerdings nicht, dass das vorkommen wird. So garantieren wir eine Win Win Situation was uns sehr wichtig ist.

 

Folgende Inhalte sind im Coaching möglich:

Es kann einmal der CoT- Daten Ansatz geschult werden und oder in Kombination mit dem Volume Profile. Für alle die kein Coaching machen, keine Angst, der Inhalt im Coaching ist exakt derselbe wie der der Seminare.

 

Sollten die Coachingplätze aktuell belegt sein, können wir leider niemanden auf eine Warteliste setzen. Wir wollen niemanden warten lassen und entscheiden jedes Jahr neu ob wir die Coachings weitermachen möchten oder nicht. Wir hoffen, dass du einen kleinen Einblick bekommen hast. Wenn du das Wissen trotzdem erhalten möchtest, kannst du gerne eins der beiden Seminare besuchen.