Metals

 

Edelmetalle haben bei vielen Menschen einen ganz besonderen Platz. Für die Wirtschaft sind sie unersetzbar. Von Zentralbanken werden sie gefürchtet. Während Gold gehortet und zum Großteil noch vorhanden ist, wird Silber ständig verbraucht. Aufgrund des niedrigen Preises wird es, hauptsächlich nur von der Fotoindustrie recycelt. Während die Lager zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch voll waren, wird nun befürchtet, dass der Rohstoff bald sehr knapp werden wird.

 

- Kupfer

- Gold

- Palladium

- Platin

- Silber