Hafer

 

Symbol: ZO

Umfang: 5.000 bushel

Kontraktmonate: H, K, N, U, Z (März, Mai, Juli, Sept., Dez.)

Handelszeit Dt: 2:00 - 20:20 (Ausnahme Zeitumstellung)

Handelsplatz: CBOT / CME

Tickgröße: 0,25 US- Cent

Tickwert: 12,50 $

 

Hafer spielt, im Gegensatz zu Mais, Reis und Weizen eine untergeordnete Rolle. Das Volumen ist deutlich geringer und es gibt lediglich einen Future auf Hafer. Die Produktion beläuft sich auf gerade einmal ca. 23 Millionen Tonnen (Stand 2011), wobei diese in den letzten Jahren stark eingebrochen ist. Im Vergleich dazu wurden 2015 ca. 1000 Millionen Tonnen Mais geerntet. Der Haferpreis ist sehr stark von Europa und Russland abhängig, die in Summe ca. 60% des weltweiten Angebots stellen. Hafer wird typischerweise im Frühjahr gepflanzt und im frühen Sommer geerntet. Er ist sehr kälteresistent. Daher wird er in vielen verschiedenen klimatischen Regionen angebaut und es kann auch bei kaltem Wetter zu guten Ernten kommen. Hafer hat einen hohen Proteinanteil von ca. 12 - 24% und hat für die WHO die gleiche Qualität wie Fleisch, Milch und Eiprotein.

 

Jährliche Produktion, der wichtigsten Produzenten in Millionen Tonnen (Stand 2011)

 

1. Russland ca. 7

2. Europa ca. 7

3. Kanada ca. 2,5

4. Australien ca. 2,2

 

Jahresproduktion ca. 23 Millionen Tonnen